Skip to content

Coronaimpfung

Auffrischimpfungen (sog. „Booster“), Erst- und Zweitimpfungen.
Impfen

Eine hohe Impfquote ist der Schlüssel zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Daher beteiligen wir uns engagiert an der Impfkampagne gegen Covid19 durch deutliche Ausweitung unserer Impfsprechstunde. Für Auffrischimpfungen (sog. „Booster“), Erst- und Zweitimpfungen bieten wir für unsere eigenen Patienten Termine auch außerhalb unserer regulären Sprechzeiten an.

Hier können Sie sich für einen Impftermin anmelden.

Wir nehmen dann kurzfristig Kontakt mit Ihnen auf.

Auch über das Impfzentrum der Stadt Erlangen/Landkreis ERH können Sie unter 09131 – 866 500 einen Impftermin ausmachen.

Impfungen sind Vertrauenssache

Lesen Sie bitte hier den gemeinsamen Impfaufruf zur Covid Impfung der Hausärztinnen und Hausärzte aus Erlangen und der Umgebung

Wichtige Hinweise
Auch wir Hausärzte halten uns an die Vorgaben der Impfverordnung und an die Empfehlungen der Stiko (ständige Impfkommission). Daher bitten wir um die Angabe Ihres Geburtsdatums, um das Ankreuzen eventueller Vorerkrankungen und ob Sie bereits geimpft sind.

Geben Sie bitte auch an, wenn Sie in der Alten- oder Krankenpflege oder als Erzieher*in oder Lehrer*in tätig sind.

Zur Vorbereitung auf die Erstimpfung lesen Sie bitte die verlinkten Aufklärungsmerkblätter vom RKI für die mRNA-Impfstoffe  durch und bestätigen uns dies. Bitte drucken Sie sie aus und bringen sie dann unterschrieben zum Impftermin mit.